0
Cheval Ami – Aegidienberger Emulsion

Aegidienberger Emulsion

Die Aegidienberger Emulsion wirkt vorbeugend gegen Juckreiz bei Pferden mit Sommerekzem und beugt allgemein Hautschäden durch Insektenbefall vor. Sie wird auf die betroffenen Stellen, wie Mähnenkamm und Schweifrübe dünn aufgetragen und kurz einmassiert.


Auch bei Weidepferden ohne Sommerekzem sind oft Insektenstiche in Bauch, Gurtlage, Schlauch und Euter festzustellen. Nehmen sie auch dafür dieses wohltuende Hautöl. Zusätzlich bietet es einen guten Schutz gegen Zecken. Die Aegidienberger Emulsion ist sehr ergiebig. Sie hält sich, lichtgeschützt und frostfrei gelagert, auch bis zur nächsten Saison.

Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

19,90€
Tropfflasche 500 ml (0,04€/ml)
84,90€
Kanister 2500 ml (0,03€/ml)

Versand - Gratis ab 5 Produkten (ausgeschlossen Futter und Heukisten)


Deutschland: € 4,90

Frankreich, Belgien, Dänemark, Österreich: € 8,90

Europa: € 19,90


Lieferzeit zwischen 2 und 7 Tage nach Zahlungseingang mit DHL GoGreen

Anwendung

Zur Vorbeugung und Pflege bei Juckreiz sollten Sie das Hautöl zusammen mit RELAX - Mückenmilch auftragen. Vor Gebrauch bitte immer gut schütteln, zur sparsamen Verwendung am besten mit den Fingern auftragen. Die Häufigkeit des Auftragens ist abhängig vom Wetter, vom Fliegenaufkommen und der Empfindlichkeit des jeweiligen Pferdes.

Über 45 Jahre Erfahrung

Die Entwicklung der AE begann 1965 auf dem Gestüt Aegidienberg. Unter der großen Anzahl importierter Islandpferde befanden sich leider immer wieder Pferde, die auf die veränderte Umgebung mit unangenehmen Hautproblemen reagierten. Die Pferde litten sichtlich unter den Symptomen und ihre Besitzer mühten sich redlich, ihnen Linderung zu verschaffen, meist mit nur bescheidenem Erfolg. Die Inhaber des Gestüts Aegidienberg, Margarete und Walter Feldmann, wurden von dem Ehrgeiz gepackt ein unbedenkliches Mittel zu entwickeln, welches Haut und Fell pflegen und die Selbstheilungskräfte der Pferde unterstützen sollte.
Dank anhaltender Forschung und Entwicklungsarbeit ist in all den Jahren ein außergewöhnliches Produkt entstanden, das lange schon den Sprung vom Insidertipp zur oft kopierten Marke gemacht hat. Durch seine Zusammensetzung sorgt AE für eine kräftige, geschmeidige Haut und schützt gleichzeitig vor lästigen Plagegeistern, die den Sommer für die Pferde zur Tortur machen können.
Die AE besteht aus verschiedenen ätherischen Ölen, deren Mischung für die gute Wirksamkeit maßgeblich ist. Die Unbedenklichkeit im Hinblick auf die Dopingproblematik wurde von Prof. Manfred Donike von der Sporthochschule Köln bestätigt.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.Unsere Datenschutzerklärung