0
Cheval Ami – LaBona Dressage

LaBona Dressage

Dieses einzigartige Reitkissen ist etwas sehr Besonderes. Sitzfläche und Pauschen werden in sorgfältiger Handarbeit mit Polsterwatte gefüllt.

Im Bereich der Pauschen wird etwas fester gepolstert um dem Pad die richtige Form und die an diesen Stellen erforderliche Stabilität zu geben. In der Sitzfläche wird die Polsterung etwas weicher gehalten. Die Füllung der Sitzfläche passt sich beim Reiten langsam an die individuelle Anatomie von Pferd und Reiter an. Das kann bei der ersten Nutzung etwa zehn bis zwanzig Minuten dauern. Von Minute zu Minute wird es immer bequemer. Das Ergebnis ist ein unglaublich angenehmes Sitzgefühl.

Schwarz ab Lager, für alle weiteren Farben gilt eine Lieferzeit von 3 bis 4 Wochen. Auch in der Größe "Pony" erhältlich.

Getestet und für gut befunden von Alizée Froment!

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

398,00€
Mikrofaser Velour // Hellbraun
398,00€
Mikrofaser Velour // Dunkelbraun
398,00€
Mikrofaser Velour // Schwarz
449,00€
Lefa // Schwarz
449,00€
Lefa // Dunkelbraun

Versand - Gratis ab 5 Produkten (ausgeschlossen Futter und Heukisten)


Deutschland: € 4,90
Frankreich, Belgien, Dänemark, Österreich: € 8,90
Europa: € 19,90

Lieferzeit zwischen 2 und 14 Tage nach Zahlungseingang mit DHL GoGreen

Im vorderen Bereich ist der um ca. 4 cm erhöhte Sitzbereich so schmal, dass das Bein auch auf einem breiteren Pferd locker herunter hängen kann. Die Haltung wird dadurch automatisch aufrechter, die Beweglichkeit in der Hüfte freier, so dass man wunderbar in den Bewegungen des Pferdes mitschwingen kann. Auf der Sitzfläche wird die Polsterung breiter und bietet Bequemlichkeit und Unterstützung für die Sitzbeinhöcker des Reiters. Die Seitenteile sind nur winzige 5 mm flach und ermöglichen engsten Kontakt zum Pferd.

Im Widerristbereich ist das Pad so hoch geschnitten, dass es sich auch ganz hervorragend für Pferde mit sehr hohem Widerrist eignet. Die zwei Polsterungen der Auflagefläche bilden über der Wirbelsäule des Pferdes einen kleinen Kanal, durch den Druck auf die Dornfortsätze vermieden werden kann.

Bei der Auswahl der Oberseite kannst Du entscheiden zwischen den Materialien Mikrofaser Velour und Lederfaserstoff ("Lefa"). Beide Materialien sind atmungsaktiv, wasserabweisend und abwaschbar. Das dem Mikrofaser Velour bietet einen etwas rutschfesteren Halt. Dafür ist Lefa etwas stabiler.

Die Unterseite ist aus einem robusten, rutschfestem Filz gefertigt. So braucht man nicht zu fest zu gurten. Ideal für Pferde, die beim Angurten empfindlich reagieren. Die Gurtung verläuft nicht über den Pferderücken, so dass punktueller Druck ausgeschlossen ist.


Das LaBona Dressage ist 1,5kg leicht. Es gibt keine Steigbügelaufhängung und es wird ohne Bügel geritten.


Dieses besondere Reitkissen eignet sich für alle Pferdetypen, auch für Pferde mit hervorstehenden Dornfortsätzen oder sehr breiten muskulösen Rücken. Durch die Polsterung wird der unangenehme Druck einer hervorstehenden Wirbelsäule des Pferdes und der Sitzbeinhöcker des Reiters vermieden und trotzdem ist es ein bisschen so, wie reiten ohne Sattel. Bei Pferden mit einem breiten Rücken unterstützt die Form des Sitzes ein lang gestrecktes Bein und bietet damit die Voraussetzung für eine frei bewegliche Hüfte.

Falls die Polsterung im Laufe der Zeit zu flach werden sollte oder Du es noch individueller anpassen möchtest, kannst Du es nachpolstern oder Nachpolstern lassen. Bitte schreibe uns an post@cheval-ami.fr



HINWEIS: Harte, raue oder stumpfe Oberflächen sowie auch Reißverschlüsse, Klett, harte Nähte oder Gummi an der Reitbekleidung (dazu gehören auch Stiefel und Chaps) können jedoch zu Abrieb führen und im schlimmsten Fall kann der Stoff durchscheuern. Sollten sich wider Erwarten durch Materialunverträglichkeiten hervorgerufene Beschädigungen am Pad abzeichnen, die über normale Gebrauchsspuren hinaus gehen, sollte das Kleidungsstück oder der Ausrüstungsgegenstand nicht mehr in Verbindung mit dem Pad verwendet werden. Durch Materialunverträglichkeiten hervorgerufene Beschädigungen sind kein Grund zur Reklamation. Am Filz kann mit der Zeit ein soganannter Pillingeffekt auftreten. Auch das ist kein Grund zur Reklamation.

LaBona Dressage LaBona Dressage LaBona Dressage LaBona Dressage LaBona Dressage LaBona Dressage

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.Unsere Datenschutzerklärung