Ozontherapie

Ozon (O3) ist ein Molekül welches aus 3 Sauerstoffatomen besteht. "Ozon" stammt aus dem altgriechisch ὄζειν ozein „riechen“, ὄζον ozon: wörtlich „das Riechende“ - wir kennen den charakteristischen Geruch von Ozon vor allem nach einem Sommergewitter.

Ozon ist die energiereiche Form des Sauerstoffs (O2). Während Sauerstoff aus nur zwei Sauerstoffatomen besteht, hat das Ozonmolekül ein drittes Atom. Dadurch ist es äußerst bindungsfreudig und reagiert mit zahlreichen Stoffen. O3 löst Oxidation aus, also die Verbindung von Sauerstoff-Atomen mit anderen Molekülen. Aufgrund seiner Reaktionsfreudigkeit und seiner Instabilität kann O3 Mikroorganismen inaktivieren, den Sauerstoffstoffwechsel im Gewebe anregen, bestimmte entzündungsfördernde Mediatoren oxidieren und Wachstumsfaktoren aus den Blutplättchen freisetzen. Durch die Ankopplung an Schadstoffe neutralisiert es diese und spaltet sie auf in unschädliche Substanzen. Formaldehyd wird z.B. durch O3 in Wasser, Kohlendioxid und Sauerstoff zerlegt.

Durch die erhöhte Sauerstoffversorgung des Gewebes und einen verbesserten Blutfluss in der Epidermis wird die Zellregenerierung und die Wundheilung angekurbelt. Hier finden Sie wissenschaftliche Studien zum Einsatz von Ozon in der Zellerneuerung und in der Wundheilung.

Ozon wirkt nachweislich gegen Viren, Bakterien und Parasiten. Die erfolgreiche Behandlung von Pilzinfektionen mit ozonisiertem Öl wurde in diesem wissenschaftlichen Artikel untersucht und bestätigt.


Top
Artikelnummer:
808
Versandgewicht:
0,20 kg
Artikelgewicht:
0,12 kg
783,42 € *
Sofort verfügbar
Lieferzeit: 2 - 7 Werktage
Artikelnummer:
801
Versandgewicht:
0,20 kg
Artikelgewicht:
0,12 kg
29,70 € *
297,00 € pro 1 l
Sofort verfügbar
Lieferzeit: 2 - 7 Werktage
Artikelnummer:
800
Versandgewicht:
0,20 kg
Artikelgewicht:
0,12 kg
38,63 € *
386,25 € pro 1 l
Sofort verfügbar
Lieferzeit: 2 - 7 Werktage

Artikel 1 - 3 von 3