Sattelkissen

STANDARD: Die Unterseite zum Pferderücken ist durchgehend mit ca. 30mm hohem Lammfell ausgestattet. Erhältlich mit Lammfellrand vorne und hinten oder nur vorne. Befestigung mit Hilfe von Klettverschlüssen.

ULTRA: Sattelpad mit Wirbelsäulenfreiheit. Die Unterseite zum Pferderücken ist links und rechts der Wirbelsäule aus ca. 30mm hohem Lammfell, der Wirbelsäulenkanal wurde jedoch ausgespart. Befestigung mit Hilfe von Klettverschlüssen.

ULTRA 1, 2 & 3: Sattelpad mit Wirbelsäulenfreiheit & großer Tasche, Doppeltasche & Tripletasche. Verschiedene Einschubtaschen für verschiedene Einlagen zum Aufpolstern und zum schnellen korrigieren der Sattellage, z.B. bei sich verändernder Rückenmuskulatur, im Wachstum, oder auch wenn ein Sattel für verschiedene Pferde genutzt werden muss. Die Polster-Einlagen sind nicht im Lieferumfang erhalten und werden gesondert zum Kauf angeboten.

KOMBI: Die gesamte Unterseite zum Pferderücken ist aus ca. 30mm hohem Lammfell. Befestigung an der dazugehörigen Schabracke, dessen Strupfen durch einen Schlitz im Pad gezogen werden.

Große Tasche, Doppeltasche & Tripletasche: Verschiedene Einschubtaschen für Verbundschaumeinlagen zum Aufpolstern und korrigieren der Sattellage. Erhältlich als Einschubtaschen nur hinten (Keilkissen) oder als Doppel- und Tripleitaschen. Die Verbundschaumeinlagen sind nicht im Lieferumfang erhalten und werden gesondert zum Kauf angeboten.



Artikel 1 - 20 von 32